Open post

Die Uhr im Auge

Amerikanische Wissenschaftler haben erstmals aufgeklärt, wie ein vor einiger Zeit entdeckter weiterer Sensor in der Netzhaut des Auges auf Licht reagiert.

Die Lichtsensoren, die nicht für das Sehen zuständig sind, reagieren nur auf sehr helles Licht, stellten Neurowissenschaftler von der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore fest. Wenn sie jedoch einmal aktiviert sind, senden sie ein starkes und gleichzeitig sehr langsames Signal ans Gehirn.

“Die Uhr im Auge”Weiterlesen

Open post

Sonnenbrillen – Knigge

Tolles Wetter. Die Sonne scheint und blendet heftig. Da trifft es sich gut, wenn man eine Sonnenbrille zur Hand oder besser auf der Nase hat.

Doch wie verhält man sich korrekt, wenn man sich mit Anderen unterhält?

Einem Artikel der Mitteldeutschen Zeitung zufolge, sollte man die Sonnenbrille bei der Begrüßung besser abnehmen. Sie auf zulassen, wirke respektlos und mache den Eindruck, dass man etwas zu verbergen hat. Der fehlende Blickkontakt erschwere insgesamt auch die Kommunikation.

“Sonnenbrillen – Knigge”Weiterlesen

Open post

Sonnenbrillen – Lebensgefühl

Sonne – blauer Himmel – glitzerndes Wasser – schneebedeckte Berge – starke Kontraste – faszinierendes Licht und interessante Schatten.

Worte bei denen Lebensfreude aufkommt, Bilder in unseren Köpfen entstehen die uns glücklich machen können. In vielen dieser schönen Situationen sind Sonnenbrillen durchaus sinnvoll.

Zum einen wirken sie im Gesicht wie ein tolles Kleid oder bringen eine sportliche Ausstrahlung. Wer hat noch nicht Menschen mit richtig interessanten Schmuck gleichen oder funktionellen Sonnenbrillen gesehen?

“Sonnenbrillen – Lebensgefühl”Weiterlesen

Scroll to top